Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Finden Sie einen Paten

Was ist das Patenschaftsprogramm der TU Dortmund und der FH Dortmund?

Das Patenschaftsprogramm ist eine Kooperation der TU Dortmund und der FH Dortmund, bei der Seniorenstudierende eine Patenschaft für internationale Studierende der TU Dortmund und der FH Dortmund eingehen.

Sie sind eine ausländische Studentin / ein ausländischer Student und möchten gerne mehr Kontakt zu Deutschen bzw. deutschen Familien finden – auch außerhalb des Campus? Hilft Ihnen das Gespräch mit Muttersprachlern dabei, Ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern?patenschaften_teambild1

Das Patenschaftsprogramm wurde von Seniorenstudentinnen der TU Dortmund ins Leben gerufen. Es bietet die Möglichkeit, eine Patin oder einen Paten aus Dortmund und der Region kennen zu lernen, und dadurch mehr über die deutsche Kultur und das Alltagsleben zu erfahren. Als Studierender werden Sie nicht bei Ihrem Paten wohnen, sondern bei gemeinsamen Aktivitäten das gesellschaftliche Leben in Deutschland besser kennenlernen. Sie treffen sich regelmäßig donnerstags zu unseren gemeinsamen Treffen, nehmen an verschiedenen Aktivitäten teil und können sich auch ganz individuell mit Ihrem Paten/Ihrer Patin treffen, um sich auszutauschen und die jeweils andere Kultur besser kennenzulernen. Auch Unterstützung bei der Abfassung schriftlicher Arbeiten oder bei Bewerbungsschreiben sind möglich.

 

Wie finde ich einen Paten?

Kontaktieren Sie uns – über Email, telefonisch oder kommen Sie zu unseren Treffen:

Wann: jeden Donnerstag, 14 -17.30 Uhr (in der Vorlesungszeit)
Wo:     Internationales Begegnungszentrum (IBZ), Emil-Figge-Str. 59, Nord Campus), Seminarraum 1 (ganz links)

Sie füllen dann einen Anmeldebogen aus, und wir vermitteln Ihnen in enger Absprache – z.B. bei gemeinsamen Aktivitäten – den Kontakt zu einem Paten.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!




What is the mentoring program at TU Dortmund University and the University of Applied Sciences in Dortmund?

The mentoring program is a cooperation of TU Dortmund University and the University of Applied Sciences in Dortmund, in which senior students will operate as a mentor for international students.

You are an international student and would like to meet German residents – on as well as off campus?
Would it help you to practice German with native speakers?
The Mentoring Program was initiated by senior students of TU Dortmund University. It offers you the chance to meet with a mentor and learn more about the German culture and everyday life in Dortmund. The program is a friendship program, not a homestay program. You will not live with your mentors, but join them in activities that help familiarize you with aspects of life in Germany. You will regularly take part in our meetings on Thursday and in different acitivities which are organized throughout the semester. You are also welcome to meet your mentor apart from the official meetings to get a better understanding of the other culture. The mentors can also help you improve your writing skills for papers or writing applications for a job.

 

How do I find a mentor?

Contact us – via email, phone (see “contact”) or just drop in during our meetings:


When: every Thursday, 2 - 5.30 pm (not in Semester break)
Where:  International Meeting Center (IBZ), Emil-Figge-Str. 59, Campus Nord, room 1 (on the left)
There, you will fill in a contact sheet, and we will help you to find a mentor.

We appreciate your interest!