Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Doktoranden/-innen

Das Doktorandenstudium an einer deutschen Universität unterscheidet sich von den PhD-Programmen im englischen Sprachraum, da das Doktorandenstudium in Deutschland nicht aus einem festgelegten Vorlesungsprogramm besteht, sondern aus einem Forschungsprojekt, an dem der Doktorand/die Doktorandin unter der wissenschaftlichen Betreuung eines/-r Professors/-in arbeitet.

Voraussetzung für die Zulassung zur Promotion ist die Erlangung eines akademischen Grades an einer deutschen Universität (z. B. Diplom, Magister Artium, Staatsexamen) oder eines anerkannten gleichwertigen Abschlusses an einer ausländischen Universität.

Der Bewerber/die Bewerberin muss sich zunächst bemühen, eine/-n Universitätsprofessor/-in zu finden, der/die bereit ist und die Befugnis hat, das Dissertationsvorhaben zu betreuen. Erst wenn die Betreuung sichergestellt ist, entscheidet der Promotionsausschuss der jeweiligen Fakultät über die Gleichwertigkeit des vorherigen Studiums mit einem deutschen akademischen Grad und erteilt evtl. die Zulassung zum Promotionsstudium.

Dauer: Durchschnittlich werden 3-5 Jahre benötigt, um eine Promotion durchzuführen, ungeachtet der Zeit, die notwendig ist, um die Gleichwertigkeit mit einem deutschen akademischen Grad zu erlangen.

Wenn möglich, sollten Sie bereits über Grundkenntnisse der deutschen Sprache verfügen, bevor Sie nach Deutschland einreisen. Kostenfreie Sprachkurse für Doktoranden/-innen bietet finden Sie hier.

Die Finanzierung Ihres Promotionsvorhabens sollte vor Ihrer Einreise nach Deutschland sichergestellt sein. Stipendien können beim DAAD beantragt werden.

Eine Übersicht aller Fakultäten der Technischen Universität Dortmund finden Sie hier.


Weitere Angebote für internationale Doktorandinnen und Doktoranden

Sprachkurse

Veranstaltungen
DAAD Freundeskreis weiss hintergrundVeranstaltungen des DAAD Freundeskreis Vereins

Fiona BVB 1  

 

 

 


 
 

Nebeninhalt

 

Kontakt

Wasila Al-Dubai

Nützliche Links

cooperation-rig-Logo

logo-daad-web