Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Studium im Ausland

Allgemeine Informationen zum Studium im Ausland

Eine aktuelle Unternehmensbefragung im Auftrag des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) zeigte, dass die gegenwärtige internationale Ausrichtung der Ausbildung und der Absolventen in Deutschland „noch nicht den Vorstellungen der Unternehmen“ entspricht. „Bei der Einstellung von Hochschulabsolventen spielen für die Arbeitgeber Schlüsselqualifikationen wie Mobilität, Anpassungsbereitschaft und globales Denken eine deutlich größere Rolle als Fachkenntnisse. Dies sind Fähigkeiten, die erfahrungsgemäß durch einen Auslandsaufenthalt besonders gefördert werden.“ (Informationen: )

Daher empfehlen wir einen Auslandsaufenthalt während des Studiums sehr und möchten Ihnen dabei helfen.

 

Infoveranstaltung zum Auslandsstudium

Zum Anfang jedes Semesters bieten wir eine Infoveranstaltung zum Thema Studium im Ausland an. Achten Sie auf Aushänge und Ankündigungen auf dieser Seite für Termine. Die Folien von der letzten Präsentation können Sie auch HIER herunterladen.

Eine Auswahl aktueller Ausschreibungen finden Sie auch im monatlichen Newsletter INFO-International.

 


Aktuelle Meldungen

21.10.: Infoveranstaltung zum Studium in Mexiko an der ITESM

tec-png

21.09.2016 – Am 21. Oktober kommt Jesús Gonzalez von der der Tecnológico de Monterrey (ITESM) um über Studienmöglichkeiten an den verschiedenen Campi der Universität in Mexiko zu informieren. TU-Studierende, die frisch vom Auslandssemester oder -jahr in Mexiko zurückgekommen sind, werden auch über dieses facettenreiche Land berichten.

 

Okt/Nov: Infoveranstaltungen Auslandsstudium und -praktikum

Weltkarte

20.09.2016 – Im Oktober und November informiert das Referat Internationales über Fördermöglichkeiten für ein Auslandsstudium oder Auslandspraktikum.

 

Studieren im Ausland? Bis zum 30. Oktober für das Übersee-Austauschprogramm bewerben!

Kalender_klein

19.09.2016 – Bewerbungen werden jetzt im Referat Internationales für alle Länder außerhalb Europas akzeptiert. Bis zum 30. Oktober, 16 Uhr, kann man sich für ein oder zwei Semester im akademischen Jahr 2017/2018 bewerben.

 

Sprechstundenänderungen im Bereich Auslandsaufenthalte, Frau Hope

Uhr_klein

09.09.2016 – Die Sprechzeiten für die Vorlesungszeit (montags bis donnerstags) werden schon am 10. Oktober starten.
Beachten Sie allerdings bitte die folgenden Sprechzeitenausfälle in diesem Bereich.

 

E.ON Stipendienfonds für Deutsch-Norwegischen Austausch - Frist: 15.Oktober 2016

image001

18.08.2016 – Sie sind Masterstudent, schreiben eine Promotion oder haben einen wissenschaftlichen Schwerpunkt in Energiewissenschaft? Dann hat E.On hat ein neues interdisziplinäres Stipendienprogramm für Energiewissenschaften eingeführt, dass Sie interessieren könnte.

 

DAAD-Jahresstipendien für Studienaufenthalte in allen Ländern (2 Semester)

DAAD

18.07.2016 – Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet Stipendien für zweisemestrige Studienaufenthalte in allen Ländern an. Allerdings muss man sich frühzeitig bewerben: Die Bewerbungsfrist für das akadmeische Jahr 2017/18 in Nordamerika war schon im Juli - die nächsten Fristen für andere Länder kommen im September.

 

Frist 28.10.: Vollstipendium für ein Masterstudium in Neuseeland

index

12.07.2016 – Der neuseeländische Premierminister hat ein Vollstipendium für ein Masterstudium an der Victoria University in Wellington speziell für deutsche Bewerber/innen ins Leben gerufen.

 

Stipendien für englischen Sprachkurs in den USA - Western Washington University

Foto: Western Washington University

22.06.2016 – Bewerben Sie sich jetzt für das 2016-2017 "Joe and Anneliese Zauchner Intensive English Study Scholarship", um in einer der schönsten Regionen der USA einen intensiven englischen Sprachkurs zu absolvieren. Stipendien werden auch kurzfristig noch für den Herbst, Winter oder Frühling 2016-2017 angeboten.
Bewerbungsfrist: 2 Monate vor Programmbeginn.

 

IELTS - Online-Vorbereitungskurse

Flying-kangaroo

30.05.2016 – Das Institut Ranke-Heinemann bietet allen Studierenden, die nach Neuseeland oder Australien gehen möchten eine Förderung für ein Studium in Down Under und einen Vorbereitungskurs für den IELTS-Test an.

 

Vollstipendium für ein zwei-jähriges Masterstudium an der Harvard Kennedy School of Government in den USA - 1. November 2016

Studienstiftung_Logo

30.05.2016 – Das McCloy-Programm der Studienstiftung ermöglicht seit 1983 herausragenden Absolventinnen und Absolventen aller Fachrichtungen, zwei Jahre ein Masterstudium (Master of Public Administration oder Master of Public Policy) an der renommierten Harvard Kennedy School of Government zu absolvieren.

 

Frist 30.09.: Heinz Nixdorf Programm zur Förderung der Asien-Pazifik - Erfahrung deutscher Nachwuchsführungskräfte

heinznixdorf

22.04.2016 – Das Heinz Nixdorf Programm zur Förderung der Asien-Pazifik-Erfahrung ermöglicht jungen deutschen Nachwuchsführungskräften sechsmonatige Berufserfahrung in asiatischen Ländern. Es vermittelt Einblicke in Arbeits- und Lebensbedingungen, in Wirtschafts- und Bildungssysteme der Gastländer, bereitet damit auf künftige Absatzmärkte vor und trägt zu
globalem Denken und weltweiter Mobilität des Führungsnachwuchses bei.

 

Studium in Australien und Neuseeland mit STUDIUM-DOWNUNDER

studium-downunder_Logo

04.09.2015 – Seit 2003 unterstützt die STUDIUM-DOWNUNDER IEA oHG Studierende aus dem deutschsprachigem Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und Südtirol/Italien), die sich für ein Studium in Australien und Neuseeland interessieren mit einem umfangreichen und kostenlosen Bewerbungsservice.

An den Universitäten in Australien und Neuseeland sind Studiengebühren zu zahlen. Für Studierende, die sich an einer australischen oder neuseeländischen Universität einschreiben möchten, ist es jedoch möglich, eine finanzielle Förderung in Anspruch zu nehmen. Hierzu zählt beispielsweise das Auslands-BAföG oder der Bildungskredit. Ebenso ist es möglich, sich für Stipendien oder den STUDIUM-DOWNUNDER Studiengebührenzuschuss zu bewerben.

 

"Studienförderung Auslandssemester" - Neues Förderprogramm zur Finanzierung von Auslandssemestern

studienfoerderung

15.10.2013 – Seit dem 8. Oktober 2013 bietet die Deutsche Bildung AG gemeinsam mit der Studienplatzvermittlungsorganisation IEC Online GmbH Studierenden aller Fachrichtungen die Möglichkeit, im Rahmen des eigens dafür eingerichteten Förderprogramms "Studienförderung Auslandssemester" eine Finanzierung von bis zu 25.000 € zu beantragen, um sich so den Traum vom Auslandsstudium zu finanzieren.

 

Online-Seminare zum Studium in Australien und Neuseeland

seminare

23.03.2013 – GOstralia!, offizielle Vertretung von australischen und neuseeländischen Hochschulen in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz, bietet über das Semester verteilt Online-Seminare für interessierte Studierende. Mit im Programm sind immer wieder allgemeine Infoveranstaltungen zu Fragen wie Finanzierung und Organisation, aber auch speziellere, zum Beispiel über bestimmte Universitäten oder für Studierende bestimmter Fachbereiche. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

 

IEC Freemover Blog

04.02.2013 – Das IEC Berlin vermittelt Freemover Studierende ins englischsprachige Ausland. Dieses Semester ist einen Absolventen der TU Dortmund an der an der University of Technology in Sydney und erwirbt dort seinen Masterabschluss.

 

Nebeninhalt

  • Zertifikat Studium International
    Lassen Sie sich Ihr Auslandsstudium für das Zertifikat "Studium International" anrechnen!

profin_schiff_neu

 

  • Studieren Weltweit
    Das Portal vom DAAD mit Berichten von Studierenden überall auf der Welt

pic_logo_stww_lg

 

  • institute for cultural diplomacy
    Das ICD bietet regelmäßige Veranstaltung zu internationalen Themen in ganz Deutschland.
    www.culturaldiplomacy.org

icd