Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Stipendien

Auf dieser Seite listen wir die allgemeinen Stipendien- und Finanzierungsmöglichkeiten, die länderübergreifend sind, auf. Sie finden alle Informationen über die länderspezifischen Stipendien hier.

 

Lebenshaltungskosten in allen Ländern

Um Ihre Gesamtkosten für den Auslandsaufenthalt besser planen zu können: Bei den Länderinformationen des DAADs finden Sie ausführliche Informationen zu den Lebenshaltungskosten.

 


Bildungskredite

Die KfW-Bank bietet Studien- und Bildungskredite zu günstigen Konditionen, die auch für die Finanzierung eines Auslandsaufenthaltes genutzt werden können.

 


Bundesverband Deutscher Stiftungen

Diese Stiftungssuche umfasst Stiftungen mit eigener Internetpräsenz, die in Deutschland tätig sind und in den unten genannten Aufgabenbereichen Mittel bereitstellen. Diese Bereiche orientieren sich an den geltenden Abgabenrichtlinien (§ 51 ff. AO), wurden jedoch aus technischen Gründen zusammengefasst. Sie erhalten Informationen über die gemeinnützigen Aufgaben, Möglichkeiten der Antragstellung sowie Links zu den einzelnen Stiftungen.

 


Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD)

Als größte deutsche Förderungsorganisation für die internationale Hochschulzusammenarbeit erfüllt der DAAD mit erheblichen öffentlichen Finanzmitteln zugleich Aufgaben der auswärtigen Kultur- und Wissenschaftspolitik, der Entwicklungspolitik sowie der nationalen Hochschulpolitik, die ihrerseits in der Internationalisierung von Forschung, Lehre und Studium ein vorrangiges Anliegen sieht. Darüber hinaus nimmt der DAAD Mittlerfunktionen im Rahmen der europäischen Bildungspolitik wahr - insbesondere bei den Austausch- und Mobilitätsprogrammen der EU.

Der DAAD vergibt eine Vielzahl an Stipendien für Studierende, wie zum Beispiel  Jahresstipendien für alle Fächer in fast alle Länder der Welt. Dabei ist darauf zu achten, dass es sich um leistungsorientierte Stipendien handelt, d.h. die im Grundstudium erlangten Noten spielen bei der Bewerbung eine zentrale Rolle.

Die Stipendiendatenbank des DAAD zeigt Ihnen die Stipendienprogramme, die für Sie in Frage kämen.

Ansprechpartnerin für DAAD-Programme für Studierende ist Laura Hope im Referat Internationales. Bitte achten Sie auf die Sprechzeiten.

 


Erasmus+ Masterdarlehen

Mit dem Erasmus+ Masterdarlehen ist es möglich, zinsgünstige Darlehen für ein komplettes Masterstudium im europäischen Ausland zu beantragen. Das Darlehen richtet sich an Bachelor-Absolventen (oder gleichwertiger Abschluss) die in in einem Mitgliedstaat der EU, in der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien, Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Türkei  ein vollständiges Masterstudium absolvieren wollen.

 


Haniel Stiftung

Die Haniel Stiftung vergibt Stipendien an deutsche Studierende und Graduierte in drei Stipendienprogrammen:

  • Auslandsstudium und Praktikum (Bewerbungsschluss: 15. November)
  • Kurzzeitstudium und Praktikum in Asien (Bewerbungsschluss: mindestens 3-4 Monate vor dem geplanten Auslandsaufenthalt)
  • Go East - Studium und Praktikum in Osteuropa (Bewerbungsschluss: mindestens 3-4 Monate vor dem geplanten Auslandsaufenthalt)

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite der Haniel Stiftung.

 


Heinrich J. Klein Förderstiftung

Die Heinrich J. Klein Förderstiftung verfolgt das Ziel der internationalen und wissenschaftlichen Zusammenarbeit. Der Zweck der Stiftung soll erreicht werden durch die Zuverfügungstellung von Stipendien für wissenschaftlich qualifizierende Aufenthalte im In- und Ausland. Die Förderstiftung appeliert vorallem an Studierende, von denen erwartet werden kann, dass sie sich zukünftig im Sinne der Zielsetzung der Stiftung einsetzen.

 


MAWISTA

MAWISTA ist ein Versicherungsunternehmen, welches sich auf Reiseversicherungen spezialisiert hat. Jedes Jahr vergibt es ein Stipendium für "Exoten" - also Studenten/-innen, welche einen nicht ganz gewöhnlichen Werdegang hinter sich haben. Hierbei stehen nicht die Noten, sondern die Persönlichkeit und der persönliche Hintergrund des Bewerbers im Vordergrund.

Das Stipendienprogramm nennt sich "Paradiesvogel gesucht" und beinhaltet einen monatlichen Zuschuss über 12 Monate. Bewerbungsschluss ist der 15.01.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite von MAWISTA.

 


Neufert-Stiftung

Die Neufert-Stiftung fördert die Pflege des kulturellen und architektonischen Erbes von Professor Ernst Neufert. Der Bauhaus-Schüler und Verfasser der Bauentwurfslehre ist Zeit seines Lebens zu Studienzwecken gereist. Seine Auslandstudien haben dazu beigetragen ein so umfassendes, international anerkanntes Werk gestalten zu können.

Auch in diesem Jahr möchte die Stiftung, durch die Vergabe von Stipendien für Master-Studiengänge an internationalen Hochschulen, Architekten bei der Erlangung von Auslandserfahrung unterstützen.

Teilnehmen können alle Studenten, die an einer Universität oder Hochschule in Deutschland im Studiengang Architektur, Städtebau oder Landschaftsarchitektur einen Bachelorabschluß erreicht haben und welche das Master-Studium an einer internationalen Hochschule abschließen möchten.

Bewerbungszeitraum idR: 01. März - 15. Mai

 


PROMOS-Stipendien der TU Dortmund

Im Rahmen von PROMOS, einem Stipendienprogramm vom DAAD finanziert aus Mitteln vom BMBF, stehen der TU Dortmund Mittel zur Förderung der Mobilität von Studierenden zur Verfügung. Das Mobilitätsprogramm soll mit Stipendien für kurzfristige Auslandsaufenthalte (bis zu 6 Monaten) einen Beitrag zur Steigerung der Auslandsmobilität von Studierenden leisten. Folgende Stipendien werden für Studierende angeboten:

 


Rotary Foundation

Die ROTARY Foundation von ROTARY International ist eine der weltweit größten Organisationen für die Vergabe von Ausbildungs- und Studienstipendien. Die ROTARY Foundation vergibt grundsätzlich die folgenden Stipendien (i.d.R. 12-18 Monate Laufzeit):

  • Stipendien für ein Studium an einem der ROTARY Centers for International Studies in Peace and Conflict Resolution
  • ROTARY Grants for University Teachers

 


Studienstiftung des deutschen Volkes

Die Studienstiftung des deutschen Volkes bietet verschiedene Stipendienprogramme für Studierende aller Fächer mit der Mindestnote "gut" an:

  • McCloy Academic Scholarship Program: Finanzierung zweijähriger Master-Programme an der Kennedy School of Government in Harvard - Vollstipendien einschließlich Übernahme aller Gebühren; Programmziel: Qualifizierung künftiger Führungskräfte für öffentliche und internationale Organisationen; Bewerbungsschluss 1. November
  • ERP-Stipendienprogramm Aufbaustudium in den USA: Finanzierung von Masterstudiengängen oder Forschungsaufenthalten in den USA; Vollstipendium und bis zu 25.000 US$ Gebührenzuschuss; Bewerbungsschluss 15. Oktober
  • China-Stipendien-Programm: In Zusammenarbeit mit der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung; Förderung eines Studienjahres in China mit integriertem Praktikum; einjährige sprachliche Vorbereitung in Deutschland; Ziel: Erwerb fundierter Sprach-, Landes- und Fachkenntnisse; sprachliche Vorkenntnisse erwünscht, aber nicht Bedingung; Bewerbungsschluss 30. April

 


Weitere Links

  • Eidam & Partner Auslandsstipendium
    Das Unternehmen Eidam & Partner versteht sich als interkultureller Dienstleister und bietet neben Seminaren und Bildungskonzepten im internationalen Bereich, ein monatliches Stipendium von 450 € für deutsche Master- und Diplomstudierende zur Unterstützung von Auslandsaufenthalten.
  • mystipendium.de
    Stipendiendatenbank mit über 1200 Fördermöglichkeiten.
  • ScholarshipTimes.com
    Online Stipendiendatenbank ScholarshipsTimes.com, sortiert nach Ländern, hauptsächlich für Masterstudiengänge im Ausland.
  • Stipendien von Studienplatzvermittlern
    Neben der Vermittlung von Studienplätzen weltweit oder in Ozeanien, bieten die privaten Vermittler von Studienplätzen, wie z.B. Gostralia!/Gozealand!, IEC und das Institut Ranke-Heinemann, in der Regel auch Teil- oder Vollstipendien an. Bitte erkundigen Sie sich bei der entsprechenden Agentur.
  • Stipendienlotse
    Die Stipendiendatenbank des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.
  • "Studienförderung Auslandssemester" von der "Deutschen Bildung AG und IEC Online GmbH
    Studierenden aller Fachrichtungen können im Rahmen des Förderprogramms eine Finanzierung von bis zu 25.000 € beantragen, um sich so den Traum vom Auslandsstudium zu finanzieren.

 



Nebeninhalt

Informationsvideo zum Bewerbungsprozess beim DAAD

DAAD-Bewerbungen YouTube

 


Informationen zu Studienkrediten

 Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat in einem ausführlichen Test 29 Studienkredite und Bildungsfonds miteinander verglichen. Die Ergebnisse finden Sie in diesem ausführlichen Bericht.

 

che