Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Markus an der Chinese University of Hong Kong

 

markus_hongkong

Markus

Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen

Gastuniversität: Chinese University of Hong Kong

Austauschprogramm: ISEP-Austausch

Hongkong
Hongkong

13.03.19 Hong Kong Food Trip


Hong Kong ist bekannt für seine vielen leckeren Gerichte und Streetfood Snacks. Eine meiner  Lieblingsfreizeitbeschäftigungen ist es, nach der Uni einfach in die Stadt zu fahren um etwas Gutes zu essen. Typische Snacks sind Curry Fish balls (siehe 1. Foto) oder Siu Mai Fish Cake. Eines meiner Lieblingsgerichte sind Wonton Noodles mit Schrimp Dumplings (siehe 2. Foto). Aber auch Chicken Rice mit Chilli Oil (siehe 3. Foto) oder Dim Sum sind richtig lecker!! Als Dessert eignen sich Egg Puff Waffles (siehe 4. Foto) oder Bubble Milk Tea (siehe 5. Foto)  hervorragend. Kulinarisch wird man auf jeden Fall nicht enttäuscht!

    IMG_20190112_175328_560IMG_20190111_184922_398Screenshot_20190312-175748IMG_20190112_165604_593Screenshot_20190312-175826


up

06.03.2019 Halbzeit und Midterms


20190228_153529Time flies… und schon ist die Hälfte des Semesters vorbei und es sind Zwischenprüfungen (midterms). Das Prüfungssystem in Hong Kong ist im Vergleich zum deutschen Prüfungssystem sehr unterschiedlich. Hier wird
versucht die Workload über das ganze Semester gleichmäßig zu verteilen. Das heißt, man muss Hausarbeiten einreichen, Berichte schreiben und/ oder Präsentationen halten. Dazu kommen noch Zwischen- und Endprüfungen. Die
Gewichtung ist pro Kurs unterschiedlich. Die gleichmäßige Verteilung gelingt allerdings nicht immer. Vor allem in der Mitte und am Ende des Semesters stauen sich enorm viele Sachen an. Wenigstens ist die Aussicht aus der Bib gut…

                                                     


up

27.02.2019 HK Underground Musikszene


Neben Wolkenkratzern, Rooftop Bars und unzähligen Restaurants gibt es in Hong Kong eine alternative Undergroundszene. Ob Kunstaustellungen, Pop-up Store Partys, Trap-, Elektro- oder Metalcore-Konzerte, es ist fast alles zu finden (einfach Facebook Events in Hong Kong durchscrollen). Vor allem die local Trap/ Hip Hop Szene hat es meinen Freunden und mir angetan. Obwohl fast alle Songs ausschließlich auf Kantonesisch performed werden, ist die Atmosphäre und Stimmung einfach perfekt. Die Auftritte sind sehr exklusiv und finden meist in gemieteten Räumen von industriellen Hochhäusern, die oft als Lagerhaus dienen, statt. Eines meiner persönlichen Highlights bis jetzt!

                                   20190126_015313_003                       Screenshot_20190227-184354


up

21.02.2019 Year of the Pig!


Raus aus dem Jahr des Hundes, rein in das Jahr des Schweines! Chinese New Year oder auch Lunar New Year ist der wichtigste Feiertag in Hong Kong als auch China, Vietnam und Taiwan oder Singapur. An allen Universitäten und Schulen ist die komplette CNY Woche frei. Dazu gibt es zahlreiche kulturelle Veranstaltungen wie etwa eine CNY Parade, ein 25 Minuten langes atemberaubendes Feuerwerk oder Flower Markets (eine Art chinesischer Weihnachtsmarkt)! Dazu sind die Straßen in festlichen roten Farben geschmückt. Traditionell schenkt man sich kleine rote Umschläge (sogenannte
„red pockets“) mit Geld oder besondere Blumen, die Glück im neuen Jahr bringen sollen.

#Chinesenewyear #yearofthepig #hongkongflowermarket #redpocket

Bericht21.02Screenshot_20190220-21115020190203_185655Screenshot_20190220-211217


up

15.02.2019 Vorlesungsangebot 


Englisch ist eine offizielle Amtssprache in Hong Kong, was sich auch deutlich im Vorlesungsangebot der CUHK bemerkbar macht. Das Angebot an englischen Vorlesungen ist sehr groß und streckt sich über fast alle denkbaren Fachbereiche hinweg. Als Wirtschaftsingenieur hatte ich keine Probleme englische BWL- und Ingenieursvorlesungen zu finden. Folgende Vorlesungen besuche ich gerade: Introduction to Data Science, Fundamentals of Machine Learning, Logistics Management, Global Entrepreneurship und Innovation & Technology Management. Dazu gibt es zahlreiche Sprachkurse.


up

06.02.2019 Campuslife


Der Campus der CUHK ist riesig, er umfasst ca. 137 Hektar mit 160 Gebäude in denen mehr als 8.000 Angestellte arbeiten und über 28.000 Studenten lernen. Des Weiteren gibt es auf dem Campus 9 Colleges, von denen man eines als Austauschstudent zugeteilt bekommt. Jedes College hat eigene Veranstaltungen, Sportteams und Einrichtungen, wie bspw. ein (kleines) Fitnessstudio. Ich wurde dem Shaw College zugeteilt, wo letztes Wochenende das jährliche Feast-for-a-thousand abgehalten wurde. Dabei gab es Chinese Hot Pot und live Musik von Local Bands.

#feastforathousand #hotpot #rubberband #shawcollege #cuhk

Bericht3.1          Bericht3.2Bericht3.3


up

30.01.2019 Do it like the locals


Jeden Mittwochabend findet in Hong Kong ein traditionelles Event statt: das Pferderennen! Die bekannteste Rennstrecke ist Happy Valley. Wer möchte, kann ganz einfach per Touchscreen wie bei McDonald’s Wetten abschließen. Für Touristen ist es eine beliebte Attraktion, für Einheimische eine Freizeitbeschäftigung. Nach dem Pferderennen ging es in ein Dim Sum Lokal. Dim Sum sind kleine Dumplings bzw. eine Art Maultasche, die traditionell in Bambuskörbchen gedämpft gekocht und serviert wird. Üblicherweise wird Dim Sum zum Tee, also als Zwischenmahlzeit serviert. Allerdings eignet es sich hervorragend zum Mittag- oder Abendessen! #HongKong #HappyValley #HorseRacing #DimSum #teatimeDim Sum

Horse Race


up

23.01.19 Culture and LKF


Bild 4Hong Kong ist eine Stadt in der Kulturnerds als auch Partymenschen auf ihre Kosten kommen. Dabei zog es mich an meinem ersten Wochenende in das Hong Kong Heritage Museum. Grund dafür war die Sonderausstellung zu Bruce Lee (geboren in Hong Kong). Neben persönlichen Gegenständen gab es auch original Filmrequisiten. Abends ging es dann nach LKF (Lan Kwai Fong), die berüchtigte Partymeile. LKF ist voll mit Kneipen, Bars, Clubs, KTV (Karaoke), 7-Elevens (sehr wichtig, sonst wird es teuer) und vielen Menschen. Es gibt Live Konzerte, Stand-up-Comedy, Shisha-Bars etc. Ein Ort, den man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf, wenn in Hong Kong!

LG und xo Markus #HongKong #LKF #LanKwaiFong #HongKongHeritageMuseum #BruceLee

Quelle: http://www.trevellers.com/thursdays-with-lisa-ultimate-guide-to-party-in-hong-kong/


up

16.01.19 Arriving @Chinese University of Hong Kong


Etwa 30 Minuten entfernt vom Stadtzentrum befindet sich die Chinese University of Hong Kong (CUHK). Der Campus ist so groß, dass es eigene Shuttlebusse gibt. Diese sind auch dringend notwendig, da Uni am Fuße eines Berges gebaut wurde und mittlerweile viele Gebäude sich auf dem Berg befinden (u.a. mein Wohnheim). Die Studenten, die in den Wohnheimen auf dem Berg wohnen werden liebevoll *Villager* genannt. Die O-Phase war sehr herzlich, allerdings wird hier dem ein oder anderen deutschen Studenten der Konsum von alkoholischen Getränken fehlen. Für mich persönlich eine kleine Enttäuschung… aber wir haben das ganz einfach selbst in die Hand genommen! Mehr dazu im nächsten Post… LG und xo Markus #ChineseUniversityofHongKong #CUHK # HongKong #ISEP.

Quelle:http://greenbuilding.hkgbc.org.hk/projects/view/72)Bericht 1Bericht1.2


up

17.12.18


Raus aus dem Ruhrpott, rein in eine Millionenstadt Hong Kong. Als Finanz- und Wirtschaftsmetropole erhoffe ich mir wertvolle Kontakte für mein späteres Berufsleben zu knüpfen.


up


Nebeninhalt

Kontakt

Laura Hope
Tel.: 0231 755-4728

 

Links