Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Johanna an der University of Newcastle, Australien

 

johanna_australien

Johanna

Studiengang: Wirtschaftswissenschaften

Gastuniversität: University of Newcastle

Austauschprogramm: Bilateraler Austausch

australien2
Australien

13.03.2019 Ungeplante Schatzsuche


Obwohl Newcastle rund 550.000 Einwohner hat, fühlt man sich doch öfter wie in einem kleineren Ort. Es gibt einige Gassen, in denen man alternative Cafés sehen kann, super leckeres Eis isst, oder sich in einem Buchladen verirrt. Auf dem Weg von der Uni nach Hause stoße ich auf einen Secondhand Buchladen, der seit 1985 Bücher kauft und verkauft. Von Literatur, Fine Art, Religion, bis hin zu SciFi und Gartenbüchern ist für jeden was dabei. Beim Durchblättern von Büchern fühlt es sich fast so an, als sei man auf einer Schatzsuche nach dem ältesten oder besondersten Exemplar im Laden.

            Post 4.1                                         Post 4.2

               


up

06.03.2019 Wochenendausflug nach Sydney


Post3Für eine 5 Millionen Stadt ist Sydney eine sehr entspannte Metropole. Nach der dreistündigen Zugfahrt schlender ich mit meinen neu gewonnenen Freunden durch die versteckten Gassen und die beeindruckende Skyline von Sydney. Hier gibt es vielseitige Ausflugsziele, von denen einige weltweit bekannt sind. Das segelförmige Sydney Opera House ist laut des dänischen Architekten Utzon dem Entfalten einer Orange nachempfunden. Die berühmte bogenförmige Harbour Bridge ist unter den Einheimischen auch als „coathanger“ (Kleiderbügel) bekannt. Möchte man dem Stadtleben entfliehen, sind die renommierten Royal Botanic Gardens das perfekte Ausflugsziel.

               


up

27.02.2019 Orientierungswoche


Einige Tage nach meiner Ankunft beginnt die Orientierungswoche. Angeboten werden Campustouren, Hilfestellungen zur Einschreibung in Kurse, gratis Mittagessen, hilfreiche Tipps für erfolgreiches Lernen, und vieles mehr. Auch das Nachtleben und Trips außerhalb der Uni (z.B. zu einem Wildpark) kommen nicht zu kurz. Einer der beiden Campusse in Newcastle ist der NeW Space Campus, auf dem alle Business-, Recht- und einige weitere Kurse stattfinden. Das brandneue $95 Millionen Projekt wurde bereits mit vier Architekturpreisen ausgezeichnet, bietet viele Räume zum gemeinsamen Lernen und beeindruckt mit dem innovativen Design.

Post 2.1-min               Post 2-minPost2.2-min


up

20.02.2019 Welcome to Australia!


Eingepackt im Wintermantel steige ich in Deutschland ins Flugzeug ein und steige mitten im Sommer am anderen Ende der Welt wieder aus. Nach einer dreistündigen Busfahrt komme ich in dem Ort an, der für die kommenden 5 Monate meine Heimat sein soll. Newcastle ist die zweitgrößte Stadt in New South Wales. Vom weltgrößten Kohleexporthafen, zu schönen Gassen mit Antiquitätenläden, alternativen Cafés, Bars und Kunstgalerien, bis hin zu zahlreichen weißen Sandstränden hat die Stadt einiges zu bieten. Also flüchte ich direkt zum Strand, schaue mir einen Surfwettbewerb an und genieße die Sonne.


up

17.12.18


Australien - alleine den Namen dieses Landes zu hören hat in mir schon immer positive Gefühle und Sehnsucht geweckt. Die Möglichkeit, meine Träume mit meiner Bildung zu kombinieren ist daher "a dream come true".
Die University of Newcastle hat im Bereich Marketing viel zu bieten, weshalb ich sofort wusste, dass ich dort studieren möchte. Ich freue mich riesig auf die Zeit dort und hoffe auf neue, außergewöhnliche Eindrücke, Gespräche und Erfahrungen! Also... Auf und Davon!


up


Nebeninhalt

Kontakt

Laura Hope
Tel.: 0231 755-4728

 

Links