Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Internationaler Empfang

Internationaler Empfang 2018

Auf dem diesjährigen Internationalen Empfang hießen die Rektorin der TU Dortmund, Prof. Ursula Gather, und die Leiterin des Referats Internationales, Dr. Barbara Schneider, die internationalen Studienanfängerinnen und Studienanfänger willkommen.

 

Alumni International

Thematischer Schwerpunkt des diesjährigen Internationalen Empfangs im Jubiläumsjahr der TU Dortmund war eine Talkrunde mit internationalen Alumni. Durch eine Förderung der Martin-Schmeißer-Stiftung konnten fünf Alumni zur Internationalen Woche nach Dortmund kommen und von ihren Erfahrungen berichten.

 

DAAD-Preis

Darüber hinaus wurde auf dem Internationalen Empfang der DAAD-Preis verliehen. Die Auszeichnung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für hervorragende Leistungen internationaler Studierender erhielt in diesem Jahr der syrische Student Komay Saimouaa von der Fakultät Informatik.

Neben sehr guten akademischen Leistungen zeichnet sich Komay Saimouaa durch herausragendes gesellschaftlich-interkulturelles Engagement aus. So engagiert er sich ehrenamtlich in einem Patenschaftsprogramm für internationale Studierende an der Fakultät, das Studienanfänger/-innen Unterstützung beim Studienstart bietet. Er ist außerdem Integrations-Botschafter des Malteser Hilfsdienstes e.V. Dortmund und setzt sich als Mitgleid des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) für verschiedene Projekte in Dortmund ein.

 

Ideenwettbewerb "Diversität gemeinsam gestalten"

Alt-Rektor Prof. Detlef Müller-Böling ließ es sich in seiner Funktion als Vorsitzender des Vereins „Bildungsengel - Initiative für Chancengerechtigkeit durch Bildung e.V.“ nicht nehmen, die Preisträgerinnen und Preisträger des Ideenwettbewerbs „Diversität gemeinsam gestalten“ auszuzeichnen. Der Verein stiftete insgesamt 20.000€ als Geburtstagsgeschenk zum 50-jährigen Bestehen der TU Dortmund.

 

Filmwettbewerb "Why TU Dortmund University"

Im Filmwettbewerb, der anlässlich des Jubiläumsjahres 2018 durch das Referat Internationales ausgeschrieben wurde, belegte Max Schlickewei den ersten, Malte Beran Kosan  den zweiten und Deniz Kideys den dritten Platz. Die prämierten Filme finden Sie hier.


Impressionen

2018_Internationaler Empfang2018_Internationaler Empfang 42018_Internationaler Empfang 32018_Internationaler Empfang2018_Internationaler Empfang 5

 Fotos: Oliver Schaper/TU Dortmund