Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Informationsveranstaltungen zu Auslandsaufenthalten

Hautnah die Welt erleben: Auslandsstudium und Auslandspraktikum

WeltkarteWollten Sie schon immer das "echte" Studentenleben z.B. in den USA erleben? Wollen Sie praktische Berufserfahrungen im Ausland machen und Ihren Lebenslauf damit ergänzen? Das Referat Internationales hilft Ihnen gerne dabei und kann sogar in einigen Fällen eine finanzielle Unterstützung anbieten. Grundsätzlich ist es sogar möglich, sowohl ein Auslandsstudium als auch ein Auslandspraktikum in einem Studienabschnitt zu absolvieren. Wie Sie das machen können und welche neuen Angebote das Referat Internationales gerade anbieten kann, erzählt Ihnen Frau Laura Hope immer zum Anfang des Semesters in diesen Vorträgen, einen im Allgemeinen für das Auslandsstudium und einen im Allgemeinen für Auslandspraktika und freiwilligen Arbeit.

Die aktuellen Termine für diese Veranstaltungsreihe finden Sie hier.





Weitere Informationsveranstaltungen

Im Laufe des Semesters werden Partner aus dem In- und Ausland eingeladen, um das Beratungsangebot bezüglich Auslandsaufenthalte zu ergänzen. In diesen Präsentationen werden u.a. die folgenden Themen behandelt: "Study Abroad" im Ausland ohne Austauschprogramm, das Studium und der Alltag an ausgewählten Partnerhochschulen, Praktikumsbewerbungen für den englischsprachigen Raum, J-1 Visumsbeantragung für Praktika in den USA, Arbeiten (u.a. nach dem Studium) im Ausland, etc.

Die aktuellen Termine werden immer hier angekündigt.



Nebeninhalt

Weitere Informationen

Laura Hope