Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Gruppen und Vereine

ISS

 

International Student Society

ISS bringt internationale und heimische Studierende zusammen, organisiert verschiedene Aktivitäten und wirkt bei vielen kulturellen Veranstaltungen mit.

ESN Logo_klein

ERASMUS Student Network (ESN)

ESN Dortmund unterstützt Austauschstudierende bei der Integration während ihres Aufenthalts in Dortmund und organisiert dazu viele abwechslungsreiche Aktionen und Veranstaltungen. Außerdem vernetzt ESN Dortmunder Studierende, die ebenfalls an einem Austausch teilgenommen haben und aus ihrem Auslandssemester zurückgekehrt sind.

English Theater Group

Die English Theater Group ist eine Untergruppe der ELSA (English Literature Student Association) der TU Dortmund. Die Gruppe hat 30 aktive Mitglieder und betrachtet es als ihre Aufgabe, internationale und heimische Studierende in entspannter Atmosphäre zusammen zu bringen. Die Arbeitssprache ist Englisch. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

Interkulturelle Hochschulgruppe

Die Interkulturelle Hochschulgruppe organisiert Informationsstände sowie Gastvorträge zu Themen aus dem Bereich des kulturellen Miteinanders. Darüber hinaus bietet die IHG Exkursionen zu kulturellen Anlässen sowie regelmäßige Freizeitaktivitäten an.

AAR

Autonomes AusländerInnen Referat

Das AAR besteht aus fünf gewählten studentischen Vertreterinnen und Vertretern, die sich für die Interessen der internationalen Studierenden der TU Dortmund einsetzen sowie interkulturelle Veranstaltungen ausrichten und unterstützen.

VCWSDo-Logo

Verein chinesischer Wissenschaftler und Studenten in Dortmund

Der Verein richtet regelmässig kulturelle Veranstaltungen mit Bezug zur chinesischern Kultur und interkulturellem Austausch aus.

Verein kamerunischer Ingenieure und Informatiker

Club Camer

Vereinigung kamerunischer Studierender in Dortmund

DAAD Freundeskreis weiss hintergrund

DAAD Freundeskreis Verein e.V.

Studierende, Doktoranden und Professoren, andere Berufstätige und Pensionäre gestalten gemeinsam das vielseitige Programm. Damit erleichtern sie internationalen Gästen das Einleben und bringen ihnen Land und Leute näher. Bei Ausflügen und auf Reisen profitieren alle vom internationalen Austausch. DAAD-Stipendiaten und -Alumni teilen Erfahrungen und lernen voneinander.