Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Frist 29.02.: Stipendien für Studierende mit Fluchthintergrund

Bewerbung für Studieneinstiegs- und Studienstipendien für Geflüchtete noch bis zum 29. Februar möglich!

Foto Website und Flyer final

Besonders begabte Studierende mit Fluchthintergrund, die an der TU Dortmund immatrikuliert sind, können sich für ein Stipendium mit einer Höchstfördersumme von bis zu 860,00 € monatlich bewerben.

Das Studieneinstiegsstipendium richtet sich an  Studierende mit Fluchthintergrund, die sich im ersten Fachsemester befinden oder kurz vor Aufnahme eines Studiums im ersten Fachsemester stehen.

Die Bewerbung für ein Studienstipendium ist für Studierende möglich, die sich mindestens im zweiten Fachsemester befinden oder zum Bewerbungszeitpunkt mindestens das zweite Fachsemester aufnehmen.

Weitere Informationen zu den Stipendien und zur Bewerbung finden Sie hier.