Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Regierungsstipendien der Volksrepublik China (CSC Stipendium)

Das Chinesische Bildungsministerium stellt über die Förderorganisation China Scholarship Council (CSC) Stipendien für deutsche Master- und Promotionsstudierende zur Verfügung. Auch Bachelorstudierende, die sich im letzten Jahr ihres Studiums befinden, können sich bewerben. Die Bewerbungsfrist ist Ende Februar 2017.

China-Goldener-DracheFotolia_18157700_XS-©-SURABKY-Fotolia.com_

Das Programm der Förderorganisation CSC ist für alle Fachrichtungen offen und richtet sich ausschließlich an BewerberInnen, die an einer Universität in Nordrhein Westfalen eingeschrieben sind. Die Universität zu Köln fungiert als Mittler zwischen den BewerberInnen und dem CSC.  

 

Leistungen

  • monatlicher Zuschuss zum Lebensunterhalt in Höhe von 2000 RMB für Bachelorstudierende, 3000 RMB für Masterstudierende und 3500 RMB für Doktoranden
  • freie Unterkunft im Studentenwohnheim
  • Befreiung von Studien-, Immatrikulations-, Experiments- und Grundlehrmaterialiengebühren
  • Gewährleistung einer Basiskrankenversicherung und Unfallversicherung (zusätzlicher Versicherungsschutz empfohlen)
  • einmaliger Unterbringungszuschuss in Höhe von 1000 RMB für ein Semester, oder 1500 RMB für zwei Semester

 
Mögliche Studienaufenthalte

  • WiSe 2017/18: 09/2017 – 01/2018                                        
  • WiSe 2017/18 + SoSe 2018: 09/2017 – 07/2018                         
  • SoSe 2018: 02/2018 – 07/2018

 

Bewerbungsfrist

Die gesamten Bewerbungsunterlagen (ausschließlich in englischer Sprache) sind bis spätestens Ende Februar 2017 bei der Universität zu Köln einzureichen. Es wird empfohlen sich vor der Bewerbung telefonisch beraten zu lassen.



Nebeninhalt

Bewerbungsfrist

Ende Februar 2017

 

Ansprechpartner

Universität zu Köln

Dezernat 9 Internationales
Katharina Daun
Tel.: +49 (0) 221/470-1392
k.daun@verw.uni-koeln.de

 

Ausschreibung

CSC Stipendium