Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Frist 15. Oktober: E.ON Stipendienfonds für Deutsch-Norwegischen Austausch

Sie sind Masterstudent, schreiben eine Promotion oder haben einen wissenschaftlichen Schwerpunkt in Energiewissenschaft? Dann hat E.On ein neues interdisziplinäres Stipendienprogramm für Energiewissenschaften eingeführt, dass Sie interessieren könnte.

image001

Der E.ON Stipendienfonds im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft fördert seit 1983 den akademischen Austausch zwischen Deutschland und Norwegen. Sein Stipendienprogramm Energiewissenschaften bietet attraktive Mobilitätsstipendien für Master-Studierende, Doktoranden und junge Wissenschaftler.

 

Das interdisziplinäre Stipendienprogramm für Energiewissenschaften: Die Stipendien richten sich an Studierende und Wissenschaftler, die sich mit dem Thema Energie beschäftigen.

 

Nähere Informationen über das Stipendienprogramm finden Sie hier.

 

Die Bewerbung ist bis 15. Oktober 2017 möglich.

 

Die Bewerbung findet über das verlinkte Bewerbungsportal statt.



Nebeninhalt

Bewerbungsfrist

15. März 2017

Weitere Informationen

E.ON Stipendienfonds