Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Frist 30.09.: Rhodes-Stipendium an der Universität Oxford (England)

Wie jedes Jahr vergibt die Universität Oxford zwei Rhodes-Stipendien an Studierende aus Deutschland, bewerben Sie sich und studieren Sie in Großbritannien.

share_image_1200x628

Das Rhodes-Stipendium ist ein Stipendium für ein Studium an der Universität Oxford in Großbritannien und gilt bis heute nach verbreiteter Einschätzung als eines der prestigeträchtigsten Stipendien der Welt. Regulär beträgt die Dauer des Stipendiums zwei Jahre. In diesen zwei Jahren können die Studierenden ein beliebiges postgraduales Studium (Meistens Promotion oder Master) in Oxford absolvieren. Ein zweiter Bachelor-Abschluss ist auch möglich.

 

Voraussetzungen
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Sie müssen am 1. Oktober 2020 älter als 19 Jahre und jünger als 25 Jahre alt sein
  • Sie müssen bis zum Juni/Juli 2020 ein grundständiges Studium (für gewöhnlich einen
    Bachelorabschluss) an einer Universität oder Fachhochschule mit überdurchschnittlicher Bewertung
    abgeschlossen haben,
  • Hinreichende Kenntnisse der englischen Sprache müssen nachgewiesen werden und den
    sprachlichen Voraussetzungen der Universität Oxford entsprechen

 

Bewerben kann man sich vom 1. Juni bis zum 30. September 2020.

 

Weitere Informationen zu der Bewerbung und den Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

Hier finden Sie weitere allgemeine Informationen zu dem Stipendium.



Nebeninhalt

Bewerbungsfrist

30. September 2020

 

Deutscher Ansprechpartner

Professor Nils Ole Oermann